• Wahlen
Abstimmungen 4. März 2018 >>>
Mailsignatur DE
IMG 2276 2 IMG 2266 2



Wahlen 2018
SPBülach GR 18 Hanspeter Lienhart           SP 175445  SPBül GR 18 Forence Baumgartner 1.1 rgb  SPBülach GR 18 Marlise Casutt  
Stadtrat: Hanspeter Lienhart >>>      Gemeinderat  >>>                            Primarschulpflege >>>           Sekundarschulpflege >>>


Dringende Interpellation der SP Bülach zum Thema S3 Bülach - Zürich

Der Stadtrat wird gebeten, folgende Fragen zu beantworten:
Das Bundesamt für Verkehr (BVA) hat entschieden, dass die ab Dezember 2018 geplante S3 (Bülach – Zürich) lediglich stündlich statt wie vorgesehen halbstündlich verkehren soll.

Fragen:
Kann und will der Stadtrat die Einführung dieser für Bülach wichtigen zusätzlichen Linienführung des ZVV unterstützen? Und wenn Ja: Welche konkreten Massnahmen plant der Stadtrat diesbezüglich?

Begründung für dringende Interpellation:
Die geplante Aenderung des Fahrplans tritt bereits im Dezember 2018 in Kraft. Demzufolge ist eine rasche Beantwortung der Interpellation notwendig.
Bericht ZU vom 12.2.2018 >>>


SP Bülach 26.01.2018"Stadt Bülach als Diktatur>>>


SP Bülach, 26.01.2018; "Wahlkampfkrämpfe>>>


SP mit Kontinuität in die Wahlen 2018!

Sowohl Stadtrat Hanspeter Lienhart, wie auch sämtliche bisherigen Mitglieder des Gemeinderates treten bei den Wahlen im April 2018 wieder an.

Medienmitteilung >>>

Alle Infos zu den Wahlen 2018 >>>

Budget 2018: Fraktionserklärung der SP Bülach >>>

Beobachter Stadt Bülach: für SP keine Basis mehr für einen Dialog! >>>

 

 


Gemeinderatsitzung vom 22. Mai 2017
Tagesschule
Bericht ZU vom 24. Mai 2017
Abklärungen zur Tagesschule Im Verlauf der Sitzung hat das Parlament ferner mit 17 zu 11 Stimmen der Überweisung einer Motion von SP­Gemeinderat Werner Oetiker zugestimmt; mit dem Vorstoss wird vom Stadtrat verlangt, dass weitere Abklärungen zur Schaffung einer freiwilligen Tagesschule in der Stadt Bülach vorgenommen werden. Insbesondere soll eine Bedarfsabklärung bei der Bevölkerung erfolgen. Nachdem die zuständige Bildungsvorsteherin Virginia Locher erklärt hatte, den Vorstoss entgegennehmen zu wollen, stellte die Fraktion der SVP/EDU den Antrag auf Ablehnung der Überweisung. Stefan Basler argumentierte unter anderem, dass mit solchen Modellen für wenig Schüler ein grosser Aufwand betrieben werde; darüber hinaus würden die bestehenden Betreuungsangebote den Bedarf abdecken. Die Befürworter hielten dagegen, dass die Motion bloss Abklärungen und nicht die Einführung der Tagesschule verlange.

Präsentation >>>
Pressemitteilung
Aus den Parteien - Motion Tagesschule
Die Fraktion der SP ist erfreut, dass unsere Motion von Gemeinderat Werner Oetiker zur Tagesschule durch den Gemeinderat am 22. Mai 2017 mit 17:11 Stimmen angenommen wurde.
Die Stadt kann das Thema freiwillige Tagesschule weiterbearbeiten und insbesondere ua folgende Punkte klären:
Synergien zur aktuellen Schulraumplanung, Entscheidungsgrundlagen (Kosten, Schulraum) erarbeiten und für die SP sehr wichtig Bedarfsabklärungen bei den Eltern durchführen.
Fraktion SP Bülach


 

 

 

Facebook neu Twitter neu
 Mitglied werden

Agenda

 
04
Mär
 

17
Mär
Bülach
 

20
Mär
Bülach
 

24
Mär
Bülach